21. Oktober 2017
Freitag und Samstag Törggele Abend
weiter
Weingutitaliano

Weingut Haidenhof

Fruchtig, natürlich, elegant

Wenn eine ganze Familie zusammenhält und das ganze Jahr über hart im Weinberg arbeitet, dann schmeckt das Ergebnis in der Flasche umso besser. So ähnlich ist das auch im Haidenhof: Dort arbeiten momentan drei Generationen zusammen. Damit der servierte Wein im Gasthof lecker schmeckt, müssen alle mit anpacken.

Am Weingut Haidenhof wird seit vielen Jahrzehnten Weinbau betrieben. Die Trauben wachsen auf 450 Meter über dem Meer, an Süd-Ost ausgerichteten Steillagen. Der natürlich und schichtartig aufgebaute Lehmboden und das mediterrane Klima verleihen diesem Wein seine unverkennbaren Noten. Jeder Wein ist geprägt von der Rebsorte, dem besonderen Boden, der Jahreswitterung und vor allem der Arbeit im Weinberg und im Keller.

Atemberaubender, uriger Keller

Der altehrwürdige Steinkeller im Haidenhof ist über 300 Jahre alt. Früher wurde der Wein von diesem Keller aus offen verkauft. Seit 2006 verkauft die Familie Erb jährlich ungefähr 15.000 Flaschen Wein. Ein Teil davon wird im hauseigenen Gasthof verwendet. Die Qualität der Weine wurde durch die verbesserten Qualitätsrichtlinien über die Jahre stets gesteigert. Nebenbei wurde die Sortenvielfalt erweitert. Heute produziert der Familienbetrieb 8 unterschiedliche Sorten. Jede von ihnen verlangt eine spezielle Lagerung und Bearbeitung.

Edelbrände und Destillate

Doch nicht nur Wein lässt im Heidenhof die Herzen höher schlagen. Die hausgebrannten Edelbrände Haidenhof gelten als ausgezeichneter Abschluss einer leckeren Mahlzeit am Haidenhof, aber nicht nur das: Sie versprechen erstklassigen Genuss. Die Haidenhof Edelbrände verkörpern in der Nase Dichte und Finesse, am Gaumen und im Abgang viel Körper und Harmonie.

Weinverkauf

Qualitätsweine von Hansi Erb!

Online bestellen ab 18 Flaschen
jetzt Angebot anfordern »

Erfahren Sie mehr über unsere Weine

zu den Weinbeschreibungen »

das Gasthaus